Warenkorb

Warenkorb

referenz

Wandbilder Franziskushospital

Ein langer Flur im Franziskushospital mit Bildern von feine art mit Münster-Motiven an den Wänden

referenz

Wandbilder Franziskushospital

der auftrag

Nachdem die Station für Gefäßchirurgie des Franziskushospitals renoviert wurde, fiel schnell auf – irgendetwas fehlt hier noch. Die Wände wirkten nackt und die Atmosphäre im Flur kalt und ungemütlich. 

Bei einer ausführlichen Beratung vor Ort erkannten wir schnell das Potenzial der zugemauerten Türen und Fenster und beschlossen diese als Rahmen zu nutzen, um die gewünschten Bilder millimetergenau einzupassen. Durch die Wahl der lebendigen Münster-Motive entsteht der angenehme Eindruck aus dem Fenster zu schauen. Bei der Konzeption war es uns außerdem besonders wichtig, dass die Motive Tiefe vermitteln und den Anwesenden die Möglichkeit bieten, den Blick schweifen zu lassen. Freundliche und helle Farben sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre für Patienten, Angehörige, Besucher und Mitarbeiter.  

Die hochwertigen Aluminium-Spannrahmen sind besonders praktisch. So können die Stoffe bei Bedarf herausgenommen und getauscht oder auch gewaschen werden. Die Drucke sind maschinenwaschbar, lichtecht, kratzfest und entsprechen der Brandschutzklasse B1.

ECKDATEN

OBJEKT

ABTEILUNG

AUFTRAGGEBER

RAHMEN

DRUCK

Klinik für Gefäßchirurgie

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Martin Austermann 

Thermo-Sublimations-Transferdruck auf synthetischem Stoff

ECKDATEN

OBJEKT

ABTEILUNG

AUFTRAGGEBER

RAHMEN

DRUCK

Klinik für Gefäßchirurgie

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Martin Austermann 

Thermo-Sublimations-Transferdruck auf synthetischem Stoff

der auftrag

Nachdem die Station für Gefäßchirurgie des Franziskushospitals renoviert wurde, fiel schnell auf – irgendetwas fehlt hier noch. Die Wände wirkten nackt und die Atmosphäre im Flur kalt und ungemütlich. 

Bei einer ausführlichen Beratung vor Ort erkannten wir schnell das Potenzial der zugemauerten Türen und Fenster und beschlossen diese als Rahmen zu nutzen, um die gewünschten Bilder millimetergenau einzupassen. Durch die Wahl der lebendigen Münster-Motive entsteht der angenehme Eindruck aus dem Fenster zu schauen. Bei der Konzeption war es uns außerdem besonders wichtig, dass die Motive Tiefe vermitteln und den Anwesenden die Möglichkeit bieten, den Blick schweifen zu lassen. Freundliche und helle Farben sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre für Patienten, Angehörige, Besucher und Mitarbeiter.  

Die hochwertigen Aluminium-Spannrahmen sind besonders praktisch. So können die Stoffe bei Bedarf herausgenommen und getauscht oder auch gewaschen werden. Die Drucke sind maschinenwaschbar, lichtecht, kratzfest und entsprechen der Brandschutzklasse B1.

ECKDATEN

OBJEKT

ABTEILUNG

Klinik für Gefäßchirurgie

AUFTRAGGEBER

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Martin Austermann

RAHMEN

DRUCK

Thermo-Sublimations-Transferdruck auf synthetischem Stoff

VORHER

Zwei zugemauerte Türbereiche ohne Bilder

NACHHER

Zwei zugemauerte Türbereiche mit Bildern

der auftrag

Nachdem die Station für Gefäßchirurgie des Franziskushospitals renoviert wurde, fiel schnell auf – irgendetwas fehlt hier noch. Die Wände wirkten nackt und die Atmosphäre im Flur kalt und ungemütlich. 

Bei einer ausführlichen Beratung vor Ort erkannten wir schnell das Potenzial der zugemauerten Türen und Fenster und beschlossen diese als Rahmen zu nutzen, um die gewünschten Bilder millimetergenau einzupassen. Durch die Wahl der lebendigen Münster-Motive entsteht der angenehme Eindruck aus dem Fenster zu schauen. Bei der Konzeption war es uns außerdem besonders wichtig, dass die Motive Tiefe vermitteln und den Anwesenden die Möglichkeit bieten, den Blick schweifen zu lassen. Freundliche und helle Farben sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre für Patienten, Angehörige, Besucher und Mitarbeiter.  

Die hochwertigen Aluminium-Spannrahmen sind besonders praktisch. So können die Stoffe bei Bedarf herausgenommen und getauscht oder auch gewaschen werden. Die Drucke sind maschinenwaschbar, lichtecht, kratzfest und entsprechen der Brandschutzklasse B1.

Zwei zugemauerte Türbereiche ohne Bilder

VORHER

Zwei zugemauerte Türbereiche mit Bildern

NACHHER

KONTAKT

feine art GmbH
Windthorststraße 48
48143 Münster

Mo. – Fr. 10.00 – 18.30 Uhr
Sa. 10.30 – 16.00 Uhr

0251 48166830